Wake up – mit Vinyl & Music Festival 2019 und Brendan Doran & And many more

20 02 2019

Wake up mit Vinyl & Music Festival 2019 und Brendan Doran & And many more

3. Ottakringer Vinyl & Music Festival

Das Festival für Ihre Ohren und irren Sound geht zum dritten Mal in der Ottakringer Brauerei über die Bühne! 150 internationale Aussteller aus allen Musikbereichen: Tonträger, HiFi, Instrumente, Jukeboxen, Merch, Poster und was sonst noch dazu gehört!

Foodtrucks, DJ-Sets, Live-Acts, Poster-Show, Panels, Workshops, Listening-Sessions, Plattenpräsentationen, Warm-up und After-Show-Party, Label Market, …

1st announcement
Live on stage: Roadwolf, The Ghost And The Machine

2nd announcement
On turntables: Justin Barwick, Mr FM4-Morningshow Stuart Freeman

3rd announcement
Live on stage: Andie Gabauer
Bekannt aus Film, Funk und Fernsehen, Sänger u.A. des Hot Pants Road Club, braucht man nicht gesondert vorstellen. Sein Best of Bowie, Prince und Gabauer mit einem „Songs on Demand“-Special ist allerdings einzigartig und überraschend.

4th announcement
Wir wollen Euch tanzen sehen!
Please welcome Josh. at Ottakringer Vinyl & Music Festival 2019

zu E.LL.I:

Hip-Hop Elemente treffen auf souligen emotionalen Deutschpop. E.LL.i ist Singer-Songwriterin aus Würzburg und arbeitet gerade an ihrem ersten Album. Mit eingängigen Melodien und ehrlichen Texten spricht sie über Themen, die sie selber und viele Menschen beschäftigen. Dies verpackt sie in coole Arrangements , die sowohl tanzbare Beats als auch gefühlvolle Balladen beinhalten.

Zu Brendan Doran:

Born in Dublin, Brendan Doran is cut from that classic cloth of Irish Singer Songwriters. He has that gift for storytelling – Stories about characters he’s met, about his own demons and experiences that feel somehow familiar, like you’ve lived them yourself. Together with his deft piano playing and witty, honest often dark lyrics, Doran is a songwriter you won’t want to forget in a hurry.

Brendan is due to release a live EP called ‚The Jigsaw Sessions‘ this month.

Can you please highlight my latest release “ cheaters“?

 

Facebook:

https://www.facebook.com/brendandoranmusic/

Youtube:

https://www.youtube.com/user/brendandoran1

Zu And many more:

Female Fronted Hard Rock / Alternative Rock Band aus dem Waldviertel (Niederösterreich) Hinter der Band And many more! stecken Matthias Habisohn (Bass & Back Vocals), Gregor Habison (Schlagzeug), Stefan Lukas (Gitarre), Mario Haider (Gitarre) und last but not least unsere Sängerin Claudia Redl. Die Band gibt es seit 2015, wobei die Genres der unterschiedlichen Lieder nicht in Schubladen passen und changieren, grob gesagt könnte man es als Female Fronted Hard Rock / Alternative Rock zusammenfassen. Wir sind eine ambitionierte junge Band aus dem Waldviertel und sind mit viel Einsatz und Herzblut bei der Sache. Musik ist für uns mehr als nur ein Hobby, es ist eine Leidenschaft. Die Mehrheit der Lieder hat einen autobiografischen Hintergrund, spiegelt unsere Gefühle wider und regt zum Nachdenken an.
Unser Debütalbum „Home is where my music is“ wurde 2017 veröffentlicht und repräsentiert diese Lieder, welche komplett von uns selbst geschrieben wurden.
Zu unseren letzten Auftritten dürfen wir das Rocktoberfest in Raabs an der Thaya, Kulturzentrum Schmelze in Wien, Rock on Schindler in Gerweis, Jazzkeller Krems, Replugged Wien, sowie diverse privat gebuchte Engagements zählen. Wir freuen uns auf viele weitere (über-)regionale Auftritte.
(c) Credits: And many more
Werbeanzeigen




Wake up mit Marie Farag und Alice Hubermann

15 02 2019

Was ist dran, am Kollektiv?

Kollektive sind die neue Organisationsform der Wahl. Im allgemeinen Verständnis irgendwo zwischen Sportverein und Wirtschaftsbetrieb angesiedelt, ist das Kollektiv inzwischen in der Popkultur gelandet. Ein Kollektiv ist eine Gruppe von Menschen, die in unverbindlichen Beziehungen zueinanderstehen. Gerade diese andere Art der Beziehung scheint ihre Stärke zu sein.

Aber was ist dran, am gemeinschaftlichen Gedanken? Kann man die Bewegung hin zum Gemeinsamen automatisch als Kampfansage lesen? Heben sich hier die Konkurrenzverhältnisse des globalen Kapitalismus auf? Inwiefern bieten Kollektive die Möglichkeit einer Veränderung des Subjekts?

Über diese und andere Fragen denken im Studio heute Marie Farag (Sozialpädagogin) und Alice Hubermann (Philosophin), beide vom vorübergehenden Kollektiv, nach.

Kollektiv.Foto

Moderation: Wake up Team

Stay tuned!

www.Wakeuporange.com

 

Nachhören unter:

https://cba.fro.at/396258

 





Wake Up – mit Cil City

4 02 2019

 

Wake up – mit Cil City

In dieser Ausgabe der Sendung Wake up ist die Band Cil City zu Gast.

Cil City – Hardrock Made In Austria

Cil City steht für erdige, handgemachte Rockmusik aus Österreich – authentisch, energiegeladen und zu 100% live. Nach ihren Anfängen als AC/DC-Tribute Band, präsentierte die fünfköpfige Band im Jahr 2015 mit dem Debutalbum „Red Ocean“ eine erste Sammlung von Eigenkompositionen.

Neben regelmäßigen Club-Gigs war Cil City seither auf namhaften Veranstaltungen wie Nova Rock Festival, Frequency Festival oder Full Metal Mountain zu sehen.

Nach einer teilweisen Neubesetzung mit Cornelia Gass am Bass und Bernhard Sattra an den Drums im Frühjahr 2017, wurde gemeinsam mit den Gründungsmitgliedern Deniz Malatyali (Vocals), Hal West (Gitarre) und Erny Hofbauer (Gitarre) neben zahlreichen Auftritten intensives Songwriting betrieben. Im Frühjahr 2018 begannen die Aufnahmen für das zweite Album, welches im Februar 2019 unter dem Titel „Jump off the Cliff“ erscheinen wird.

Als Weiterentwicklung von “Red Ocean”, welches dem Classic-Rock und dessen Größen gewidmet ist, erwartet den Hörer mit “Jump off the Cliff” eine geballte Ladung Hardrock mit spürbaren Einflüssen aus Metal- und Progressiverock.

Cil City bieten mit ihrer energiegeladenen Musik und einer sexy Show die perfekte Rock Party, die jedes Publikum zum Kochen bringt! Cil City ist female-fronted Hardrock auf internationalem Niveau.

Infos unter:

Cil City

Moderation: Wake up Team
Stay tuned!
Wakeuporange

 

Nachhören unter: https://cba.fro.at/395648