Wake up – Worried Men Skiffle Group

Wake up – Worried Men Skiffle Group

In dieser Ausgabe der Sendung Wake up sind Mitglieder der Worried Men Skiffle Group zu Gast.

Worried Men Skiffle Group

(c) http://www.worried-men.at/

Zu der Worried Men Skiffle Group:
Worried Men Skiffle Group sind eine Musikgruppe, die für die Wiener Dialektwelle des Austropop einflussreich waren.
Die Gruppe besteht heute aus Edi Fischer (* 1946 in Ellwangen an der Jagst, Deutschland), Günther Pini (* 1942 in Oberpullendorf, Burgenland), Gerhard „Doc“ Richter (* 1943 in Wien), Herbert „Hiero“ Janata (* 1940 in Wien) und Günther „Blesh“ Dinold (* 1943 in Wien).
Im Oktober 1960 entstand in Wien, aus dem Zusammenwirken von Gerhard „Doc“ Richter und Herbert „Hiero“ Janata eine Band, die mit ihrer Mischung aus Blues, Folk, swingendem Jazz und Wiener Schmäh 10 Jahre später die österreichische Musikszene beeinflussen sollte.
Sie spielen vornehmlich auf einfachen Gegenständen wie beispielsweise einem Waschbrett oder einer als „tub-bass“ bezeichneten Holzkiste mit Besenstiel und gespannter Wäscheleine und auf gängigen Instrumenten, wie Gitarre, Mandoline, Banjo, Mundharmonika und einem Kazoo. Ihre Musikrichtung zeichnet sich durch das Skifflen aus, einem Stil, bei dem jeder einzelne Künstler seine Musik spielt, und gemeinsam ein Stück daraus improvisiert wird.
In den letzten Jahrzehnten pflegte die Band neben den altbewährten Songs aus dem US-amerikanischen Folk-, Jazz- und Blues-Bereich auch vermehrt die teilweise zeitkritischen und teilweise makaber-komischen Texte des in den 1970er Jahren tödlich verunglückten Franz(i) Bilik. 2005 feierte die Band ihren 45-jährigen Geburtstag mit einem mehrtägigen Festival im Wiener Jazzland.
2010 wurde den fünf Musikern das Silberne Verdienstzeichen des Landes Wien verliehen.
Nähere Infos unter:
http://www.worried-men.at/
Kurzinterview mit Pepe Lienhard:
Zu Pepe Lienhard:
Pepe Lienhard (* 23. März 1946 in Lenzburg; vollständiger Name Peter Rudolf Lienhard) ist ein Schweizer Bandleader, Saxophonist, Flötist und Arrangeur.

Pepe Lienhard gründete bereits in der Schule eine Band unter dem Namen „The College Stompers“. Nach der Schule studierte er Jura. Das Studium brach er jedoch 1969 ab und gründete ein Profi-Sextett, mit dem er zahlreiche Schallplatten aufnahm. Ihr erster Erfolg war Sheila Baby. 1977 nahm die Gruppe (mit dem Alphornvirtuosen Mostafa Kafa’i Azimi) mit dem Titel Swiss Lady für die Schweiz am Eurovision Song Contest teil und erreichte Platz 6.
Von 1995 bis 2011 leitete er die Swiss Army Big Band.

1980 gründete Pepe Lienhard eine Big Band, das Pepe Lienhard Orchester, mit dem er bei vielen Galas, Opernbällen, Pressebällen oder dem Deutschen Filmball auftritt. Pepe Lienhard und sein Orchester waren u.a. mit Sammy Davis jr. und Frank Sinatra auf Tour und 30 Jahre das Begleitorchester von Udo Jürgens. Weiterhin war das Orchester bis zur zweiten Staffel (2006) bei der Fernsehsendung Let’s Dance auf RTL zu sehen.

Lienhard erhielt 2006 für sein Lebenswerk den Swiss Jazz Lifetime Achievement Award.

Erfolgstitel

Sheila Baby
Swiss Lady
Piccolo Man
Pretty Woman

Diskografie

Leanhard (1974)
Swiss Lady (1977)
Pop x 6 (1978)
It’s the Right Time (1979)
Saxy LiebesTraum (1996)
The Swing Goes On (2003)
Music Is My Life (2004)
Sounds Great (2005)
Let’s Dance zur Sendung Let’s Dance mit Hape Kerkeling (RTL, 2006)
Let’s Swing (Pepe Lienhard Big Band, 2009)
Humba tätärä (QL & Pepe Lienhard Horns, 2010)
Das letzte Konzert – Zürich 2014 live (Udo Jürgens mit dem Orchester Pepe Lienhard, 2015)

Nähere Infos unter:

http://www.pepelienhard.ch/

Wetterinfos Wien:

Samstag
Frühsommerlich warm und Sonne satt. Am Samstag teilen sich viel Sonnenschein und wenige dünne Wolken den Himmel, und die Temperaturen klettern am Tage auf 23 Grad. Nachts sinken die Werte dann auf 12 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus südöstlichen Richtungen.
Sonntag
Am Vormittag gibt es bei starker Bewölkung nur ab und zu etwas Sonne. Am Nachmittag wandern Wolken vorüber, die den Sonnenschein unterbrechen. Dabei werden im Tagesverlauf bis 22 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 11 Grad ab. Der Wind weht nur leicht aus Südwest.
Montag
Am Vormittag ist der Sonnenschein nur selten durch Wolken getrübt. Am Nachmittag scheint die Sonne bei wechselnder Bewölkung, und die Temperaturen klettern am Tage auf 24 Grad. Nachts gehen die Werte dann auf 7 Grad zurück. Der Wind bläst schwach, in Böen mäßig aus südöstlichen Richtungen.
Dienstag
Am Dienstag herrscht bei größtenteils bedecktem Himmel Regenwetter. Dabei werden im Tagesverlauf bis 11 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 6 Grad ab. Der Wind bläst mäßig bis frisch aus Nordwest.

Wetterinfos St. Pölten:

Wettervorhersage für heute
Am Freitag herrscht bei blauem Himmel ungetrübter Sonnenschein. Dabei werden während des Tages 19 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 6 Grad ab. Der Wind weht nur leicht aus Nordwest.
Wetterbericht der nächsten Tage
Samstag
Am Samstag verschleiern nur vereinzelt lockere Wolken den Sonnenschein. Die Höchstwerte betragen zumeist 24 Grad, die Tiefsttemperaturen der kommenden Nacht 12 Grad. Der Wind säuselt leicht aus Südost.
Sonntag
Schwülwarm und schaurig. Am Vormittag liegen wolkige und sonnige Abschnitte beieinander. Am Nachmittag teilen sich Wolken, Sonne und auch Regenschauer den Himmel. Dabei werden im Tagesverlauf 23 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 9 Grad ab. Der Wind weht leicht aus Südwest.
Montag
Am Vormittag versteckt sich die Sonne nur gelegentlich hinter Wolken. Am Nachmittag überwiegen mal sonnige Abschnitte, mal dichte Wolken. Dabei werden während des Tages 24 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 6 Grad ab. Der Wind weht nur leicht aus Südost.
Dienstag
Am Dienstag liefern dunkle Wolken stellenweise Regen. Dabei werden im Tagesverlauf bis 11 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 4 Grad ab. Der Wind bläst mäßig aus Nordwest.

Wetterinfo Ernstbrunn/Leiser Berge:

Wettervorhersage für heute
Sonnige Zeiten stehen bevor. Am Freitag setzt sich vielfach strahlender Sonnenschein durch. Dabei werden während des Tages 20 Grad erreicht, nachts kühlt es dann bis auf 9 Grad ab. Der Wind bläst schwach aus West.
Wetterbericht der nächsten Tage
Samstag
Frühsommerlich warm und Sonne satt. Am Vormittag gibt es vielfach ungestörten Sonnenschein. Am Nachmittag gibt es viel Sonnenschein und nur selten Wolken, und die Temperaturen klettern am Tage auf 22 Grad. Nachts sinken die Werte dann auf 10 Grad. Der Wind weht mäßig aus südöstlichen Richtungen.
Sonntag
Prima Ausflugs- und Badewetter. Am Vormittag versteckt sich die Sonne häufig hinter Wolken. Am Nachmittag unterbrechen manchmal Wolken den Sonnenschein. Dabei werden im Tagesverlauf 21 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 12 Grad ab. Der Wind weht leicht aus Südwest.
Montag
Am Vormittag scheint fast überall die Sonne, nur wenige Wolken befinden sich am Himmel. Am Nachmittag teilen sich Sonne und Wolken den Himmel, und die Temperaturen steigen am Tage auf 24 Grad. Nachts sinken die Werte dann auf 7 Grad. Der Wind weht mäßig aus südlichen Richtungen.
Dienstag
Am Dienstag bringen viele Wolken verbreitet Regen. Die Höchsttemperaturen betragen 12 Grad, die Tiefstwerte der kommenden Nacht 6 Grad. Der Wind wirbelt frisch aus Nordwest.

Wetterinfo Hollabrunn:

Samstag
Am Samstag scheint verbreitet die Sonne, begleitet von einigen Wolken. Die Höchsttemperaturen betragen zumeist 23 Grad, die Tiefstwerte der kommenden Nacht 12 Grad. Der Wind weht schwach, in Böen mäßig aus Südost.
Sonntag
Prima Ausflugs- und Badewetter. Am Sonntag gewinnen vorübergehend Wolken die Oberhand. Dabei werden im Tagesverlauf bis 22 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 10 Grad ab. Der Wind weht leicht aus Südwest.
Montag
Frühsommerlich warm und Sonne satt. Am Vormittag scheint fast überall ungehindert die Sonne. Am Nachmittag wird der strahlende Sonnenschein kaum von Wolken gestört. Dabei werden während des Tages 24 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 8 Grad ab. Der Wind weht nur schwach aus Südost.
Dienstag
Kühl mit Regenfällen. Am Dienstag reißt die Wolkendecke nur selten auf, und größtenteils regnet es. Dabei werden während des Tages 11 Grad erreicht, nachts kühlt es dann bis auf 7 Grad ab. Der Wind rauscht mäßig, in Böen frisch aus Nordwest.

Wetterinfo Retz:

Samstag
Frühsommerlich warm und Sonne satt. Am Samstag sind selten Wolken am Himmel zu sehen. Die Höchsttemperaturen betragen zumeist 24 Grad, die Tiefstwerte der kommenden Nacht 11 Grad. Der Wind weht schwach aus Südost.
Sonntag
Am Vormittag setzt sich die Sonne nur selten zwischen dunklen Wolken durch. Am Nachmittag gibt es bei wechselnder Bewölkung immer wieder Regenschauer. Dabei werden im Tagesverlauf bis 23 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 10 Grad ab. Der Wind weht leicht aus Südwest.
Montag
Prima Ausflugs- und Badewetter. Am Montag gibt es wolkige und sonnige Abschnitte. Die Höchsttemperaturen betragen 25 Grad, die Tiefstwerte der kommenden Nacht 6 Grad. Der Wind weht nur schwach aus Südost.
Dienstag
Am Dienstag ist der Himmel grau, und es herrscht Regenwetter, und die Temperaturen steigen am Tage auf 11 Grad. Nachts gehen die Werte dann auf 5 Grad zurück. Der Wind weht mäßig bis frisch aus nordwestlichen Richtungen.

Wetterinfo Znaim/Znojmo:

Samstag
Am Samstag scheint fast überall die Sonne, nur wenige Wolken befinden sich am Himmel. Die Höchsttemperaturen betragen 24 Grad, die Tiefstwerte der kommenden Nacht 10 Grad. Der Wind weht nur schwach aus Südost.
Sonntag
Am Vormittag gerät Sonnenschein bei starker Bewölkung ins Hintertreffen. Am Nachmittag teilen sich Wolken, Sonne und auch Regenschauer den Himmel. Dabei werden im Tagesverlauf bis 23 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 9 Grad ab. Der Wind weht nur leicht aus Südwest.
Montag
Am Montag halten sich Sonne und Wolken häufig die Waage, und die Temperaturen steigen am Tage auf 25 Grad. Nachts sinken die Werte dann auf 5 Grad. Der Wind weht nur schwach aus südöstlichen Richtungen.
Dienstag
Am Dienstag bringen viele Wolken verbreitet Regen. Die Höchsttemperaturen betragen zumeist 11 Grad, die Tiefstwerte der kommenden Nacht 4 Grad. Der Wind wirbelt frisch aus Nordwest.

Wetterinfo Berlin:

Samstag
Am Vormittag herrscht wolkenreiches Wetter. Am Nachmittag gerät die Sonne zeitweise ins Hintertreffen, Wolken überwiegen dann, und die Temperaturen klettern am Tage auf 23 Grad. Nachts gehen die Werte dann auf 13 Grad zurück. Der Wind bläst schwach, in Böen mäßig aus südwestlichen Richtungen.
Sonntag
Prima Ausflugs- und Badewetter. Am Vormittag versteckt sich die Sonne größtenteils hinter Wolken. Am Nachmittag scheint immer wieder die Sonne durch harmlose Wolken. Die Höchstwerte betragen zumeist 21 Grad, die Tiefsttemperaturen der kommenden Nacht 12 Grad. Der Wind weht nur schwach aus Südwest.
Montag
Am Vormittag gibt es viele Wolken am Himmel, die Sonne zeigt sich nur ab und zu. Am Nachmittag versteckt sich die Sonne gelegentlich hinter Wolken. Dabei werden im Tagesverlauf bis 20 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 7 Grad ab. Der Wind weht schwach, in Böen mäßig aus West.
Dienstag
Stark bewölkter Frühlingstag. Am Vormittag hängt der Himmel verbreitet voller Wolken. Am Nachmittag zeigt sich ab und zu die Sonne, doch insgesamt überwiegen Wolken. Die Höchstwerte betragen zumeist 14 Grad, die Tiefsttemperaturen der kommenden Nacht 4 Grad. Der Wind weht mäßig aus West.

Wiener Linien Info:
Die Wiener Linien führen umfangreiche Fahrscheinkontrollen in ihrem Liniennetz durch. Im Schnitt sind täglich rund 100 Kontrollorgane gleichzeitig im Netz unterwegs und bitten rund 20.000 Fahrgäste, einen Blick auf ihr Ticket werfen zu dürfen.

25.04.2015: U4, D, 18, 62
26.04.2015: U6, 9, 41, 41A

Moderation: Wake up Team

Stay tuned!

http://www.wakeuporange.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s