Wake up – Weinritter

Wake up – Weinritter
In dieser Ausgabe der Sendung Wake up beschäftigen wir uns mit den Weinrittern.
Was versteht man unter „Weinrittern“?
Siehe:
Der Wein ist ein wesentlicher Teil der europäischen Kultur und Identität. Der ORDO EQUESTRIS VINI EUROPAE hat es sich zum Ziel gemacht, dieses gemeinsame kulturelle Erbe in seiner gesamten Vielfalt zu pflegen und auch für die kommenden Generationen zu erhalten.
Die Weinritter wollen damit einen essentiellen Beitrag zur Europäischen Integration und zum Weiterbau des Europäischen Freundschafts- und Friedenswerkes in Europa leisten.
Bei all diesem Bestreben soll natürlich die persönliche Freundschaft, das Genießen eines edlen Tropfens und die Pflege der schönen Künste nicht zu kurz kommen.
Die Weinritter laden daher ein, den Schritt zur Mitgliedschaft in den ORDO EQUESTRIS VINI EUROPAE in Betracht zu ziehen, indem man entweder persönlich Mitglied werden oder am Aufbau eines Ritterlichen Consulates in Ihrem Lande mitwirkt.
In Honorem dei et In Honorem Vini
Formel
Das Wesen des ORDO EQUESTRIS VINI EUROPAE in Kurzform
In Objektivität zu Konfessionen, Politik, Wirtschaft und Standesinteressen wirken die Ritterlichen Eidgenossen:
für die Weinkultur, Weinwürdigung sowie Bekanntmachung des edlen Weines
für die Wissenschaft und Forschung zum Thema Wein
für das Wahre, Gute und Schöne sowie für kultivierte Feste
für die Wendung zum Besseren der Lebensdinge und Weinesdinge
für die christlichen Werte, da die sakrale Mitte des Weinritterordens im Symbol unseres Glaubens verankert ist
für den wahren Adel des Geistes, sohin die Ritterschaftsämter mit Freiwilligkeit und Ehrenamtlichkeit ausgezeichnet und somit gemeinnützig und nicht auf Gewinn ausgerichtet sind für soziale, caritative Werke und kulturelle, wissenschaftliche Initiativen für die Erfüllung eines hohen historischen, gesellschaftlichen, kulturellen Auftrages, da der Weinritterorden den habsburgischen St. Georgsritterorden aus 1468 bzw. 1333 fortsetzt für die Pflege ideeller Werte, nobler Geisteshaltung und edler Ritterlicher Freundschaft für die Menschenwürde und die europäische Wertegemeinschaft für die europäische Identität und die natürliche europäische Zusammengehörigkeitfür den Frieden, da der Weinreichtum die Fruchtbarkeit des Friedens zeigt, die Weinritter auch Friedensritter sind, was auch durch die Stiftung des europäisch-Ritterlichen Friedenspreises GALLUS PACIS dokumentiert ist.
Die standesgleichen Ritterlichen Eidgenossen: Hospes, Conciliarius, Iudex und Eques dienen durch ihr Bekenntnis zur Ritterschaft und durch konkrete Beiträge und Aktivitäten im persönlichen und beruflichen Bereich für die Verwirklichung der edlen Ordensziele. Der Ritterliche Senat ist der Vorstand der gesamten Ritterschaft mit all ihren Teilen und hat seinen Senatssitz am Gründungsort der Weinritterschaft in der Freistadt Eisenstadt und im Stift Klosterneuburg, Austria. In den einzelnen Regionen wirken Ritterliche Consulate = regionale Teilritterschaften. Der Schwellensatz zur Ritterschaft lautet:
Wrst wenn du den Neid besiegst und dich für andere einzusetzen beginnst, wirst du zum wahren Ritterlichen Menschen.
Gast: Ingrid Kratzel
Aus dem Lebenslauf von Ingrid Kratzel…

1968-1972 Allgemein Bildende Höhere Schule Wien
1972-1977 Handelsakademie Wien 1 der Wr. Kaufmannschaft
(Vienna Business School), Abschluss: Matura
1980-1982 Wirtschaftsuniversität Wien
Lehrgang für Werbung und Verkauf
Abschluss mit gutem Erfolg
1983 Befähigungsnachweis für das gebundene Gewerbe der
Werbemittler und Werbeberater
mit Auszeichnung bestanden
2007 Weinakademie Österreich (WSET)
Basisseminar mit gutem Erfolg bestanden
Aufbauseminar I mit Auszeichnung bestanden
Fremdsprachen Englisch perfekt
Französisch Maturaniveau
Spanisch Grundkenntnisse

Wetterinfo Wien:
Am Samstag verschleiern nur vereinzelt lockere Wolken den Sonnenschein. Die Höchsttemperaturen betragen zumeist 23 Grad, die Tiefstwerte der kommenden Nacht 13 Grad. Der Wind weht nur schwach aus Südost.
Wetterbericht der nächsten Tage
Sonntag
Am Sonntag strahlt die Sonne vom wolkenlosen Himmel, und die Temperaturen steigen am Tage auf 26 Grad. Nachts gehen die Werte dann auf 15 Grad zurück. Der Wind säuselt nur leicht aus südöstlichen Richtungen.
Montag
Wenige Wolken in warmer Luft. Am Montag ziehen nur ab und an harmlose dünne Wolken vorüber, und die Temperaturen klettern am Tage auf 27 Grad. Nachts sinken die Werte dann auf 16 Grad. Der Wind weht nur leicht aus südwestlichen Richtungen.
Dienstag
Am Vormittag hat die Sonne weitgehend freie Bahn. Am Nachmittag ist es überwiegend wolkig, ab und zu gibt es Regenschauer, und die Temperaturen steigen am Tage auf 25 Grad. Nachts gehen die Werte dann auf 13 Grad zurück. Der Wind säuselt leicht aus nördlichen Richtungen.
Mittwoch
Am Mittwoch gibt es viele Wolken, zeitweise auch sonnige Abschnitte, und die Temperaturen steigen am Tage auf 22 Grad. Nachts sinken die Werte dann auf 11 Grad. Der Wind säuselt nur leicht aus nordöstlichen Richtungen.
Wetterinfo St. Pölten:
Am Vormittag ziehen kaum Wolken vorüber, vielerorts ist es heiter. Am Nachmittag scheint bei wolkigem Himmel teilweise auch die Sonne. Die Höchsttemperaturen betragen zumeist 24 Grad, die Tiefstwerte der kommenden Nacht 13 Grad. Der Wind weht nur schwach aus Südost.
Wetterbericht der nächsten Tage
Sonntag
Am Vormittag scheint fast überall die Sonne, nur wenige Wolken befinden sich am Himmel. Am Nachmittag verdunkeln mitunter Wolken die Sonne und laden Schauer ab, und die Temperaturen klettern am Tage auf 26 Grad. Nachts sinken die Werte dann auf 14 Grad. Der Wind weht nur leicht aus östlichen Richtungen.
Montag
Wenige Wolken in warmer Luft. Am Montag gibt es kaum Wolken, vielfach scheint die Sonne, und die Temperaturen steigen am Tage auf 28 Grad. Nachts gehen die Werte dann auf 14 Grad zurück. Der Wind weht nur leicht aus westlichen Richtungen.
Dienstag
Am Vormittag scheint bei nur wenigen Wolken verbreitet die Sonne. Am Nachmittag herrscht unbeständiges und wechselhaftes Schauerwetter. Dabei werden im Tagesverlauf bis 24 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 10 Grad ab. Der Wind weht leicht aus Nordwest.
Mittwoch
Am Mittwoch liegen wolkige und sonnige Abschnitte beieinander. Die Höchsttemperaturen betragen zumeist 24 Grad, die Tiefstwerte der kommenden Nacht 9 Grad. Der Wind weht nur leicht aus Nordost.
Wetterinfo Hollabrunn:
Am Vormittag wird es bei strahlend blauem Himmel vielfach sonnenreich. Am Nachmittag gibt es viel Sonne und nur selten Wolkenfelder, und die Temperaturen klettern am Tage auf 24 Grad. Nachts gehen die Werte dann auf 14 Grad zurück. Der Wind weht schwach aus südöstlichen Richtungen.
Wetterbericht der nächsten Tage
Sonntag
Warmer Herbsttag. Am Sonntag stellt sich verbreitet strahlender Sonnenschein ein, und die Temperaturen steigen am Tage auf 26 Grad. Nachts sinken die Werte dann auf 16 Grad. Der Wind säuselt leicht aus südöstlichen Richtungen.
Montag
Am Montag gibt es viel Sonne und nur selten Wolkenfelder, und die Temperaturen steigen am Tage auf 28 Grad. Nachts sinken die Werte dann auf 17 Grad. Der Wind säuselt nur leicht aus südwestlichen Richtungen.
Dienstag
Am Vormittag lacht die Sonne, und Wolken sucht man vergeblich. Am Nachmittag scheint verbreitet die Sonne, begleitet von einigen Wolken. Die Höchsttemperaturen betragen 25 Grad, die Tiefstwerte der kommenden Nacht 13 Grad. Der Wind säuselt leicht aus Nord.
Mittwoch
Spätsommerlich warm und wechselnd bewölkt. Am Mittwoch wird die Sonne gelegentlich von Wolken verdeckt. Dabei werden während des Tages 23 Grad erreicht, nachts kühlt es dann bis auf 12 Grad ab. Der Wind weht leicht aus Nordost.
Wetterinfo Retz:
Warmer Herbsttag. Am Samstag stellt sich sonniges Wetter ein. Dabei werden im Tagesverlauf bis 25 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 13 Grad ab. Der Wind weht nur schwach aus Südost.
Wetterbericht der nächsten Tage
Sonntag
Am Sonntag gibt es vielfach Sonnenschein und fast keine Wolken, und die Temperaturen steigen am Tage auf 27 Grad. Nachts sinken die Werte dann auf 16 Grad. Der Wind säuselt leicht aus südöstlichen Richtungen.
Montag
Am Montag scheint bei nur wenigen Wolken verbreitet die Sonne. Die Höchsttemperaturen betragen 28 Grad, die Tiefstwerte der kommenden Nacht 17 Grad. Der Wind säuselt leicht aus Südwest.
Dienstag
Wenige Wolken in warmer Luft. Am Dienstag versteckt sich die Sonne nur gelegentlich hinter Wolken. Dabei werden während des Tages 25 Grad erreicht, nachts kühlt es dann bis auf 13 Grad ab. Der Wind weht nur leicht aus Nord.
Mittwoch
Spätsommerlich warm und wechselnd bewölkt. Am Mittwoch teilen sich Sonne und Wolken den Himmel, und die Temperaturen steigen am Tage auf 22 Grad. Nachts gehen die Werte dann auf 12 Grad zurück. Der Wind säuselt leicht aus nordöstlichen Richtungen.
Wetterinfo Znaim/Znojmo:
Am Samstag wird es bei strahlend blauem Himmel vielfach sonnenreich, und die Temperaturen klettern am Tage auf 25 Grad. Nachts gehen die Werte dann auf 12 Grad zurück. Der Wind weht nur schwach aus südöstlichen Richtungen.
Wetterbericht der nächsten Tage
Sonntag
Warmer Herbsttag. Am Sonntag gibt es ungestörten Sonnenschein, und die Temperaturen steigen am Tage auf 27 Grad. Nachts sinken die Werte dann auf 15 Grad. Der Wind säuselt leicht aus südöstlichen Richtungen.
Montag
Am Montag befinden sich nur wenige dünne Wolken am Himmel, und die Temperaturen klettern am Tage auf 28 Grad. Nachts gehen die Werte dann auf 16 Grad zurück. Der Wind säuselt nur leicht aus südwestlichen Richtungen.
Dienstag
Am Dienstag sind selten Wolken am blauen Himmel zu sehen. Dabei werden während des Tages 25 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 12 Grad ab. Der Wind weht leicht aus Nord.
Mittwoch
Spätsommerlich warm und wechselnd bewölkt. Am Mittwoch gibt es viele Wolken, zeitweise auch sonnige Abschnitte, und die Temperaturen klettern am Tage auf 22 Grad. Nachts gehen die Werte dann auf 11 Grad zurück. Der Wind säuselt nur leicht aus nordöstlichen Richtungen.
Wetterinfo Ernstbrunn/Leiser Berge:
Am Vormittag verschleiern nur einige Wolken gelegentlich die Sonne. Am Nachmittag gibt es viele Wolken, zeitweise auch sonnige Abschnitte, und die Temperaturen klettern am Tage auf 23 Grad. Nachts gehen die Werte dann auf 14 Grad zurück. Der Wind weht nur schwach aus südöstlichen Richtungen.
Wetterbericht der nächsten Tage
Sonntag
Warmer Herbsttag. Am Sonntag hat Sonnenschein das Sagen. Dabei werden im Tagesverlauf bis 26 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 15 Grad ab. Der Wind weht nur leicht aus Süd.
Montag
Warmer Herbsttag. Am Vormittag gibt es kaum Wolken, vielfach scheint die Sonne. Am Nachmittag setzt sich vielfach strahlender Sonnenschein durch. Dabei werden während des Tages 27 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 16 Grad ab. Der Wind weht nur leicht aus Südwest.
Dienstag
Am Vormittag scheint die Sonne ungestört aus einem wolkenlosen Himmel. Am Nachmittag teilen sich viel Sonnenschein und wenige dünne Wolken den Himmel, und die Temperaturen klettern am Tage auf 25 Grad. Nachts gehen die Werte dann auf 13 Grad zurück. Der Wind weht schwach aus nördlichen Richtungen.
Mittwoch
Spätsommerlich warm und wechselnd bewölkt. Am Mittwoch trüben zeitweise Wolken den Himmel, und die Temperaturen steigen am Tage auf 22 Grad. Nachts sinken die Werte dann auf 12 Grad. Der Wind säuselt nur leicht aus nördlichen Richtungen.

Wetterinfo Berlin:
Warmer Herbsttag. Am Samstag scheint verbreitet ungehindert die Sonne. Die Höchstwerte betragen 27 Grad, die Tiefsttemperaturen der kommenden Nacht 16 Grad. Der Wind weht nur schwach aus Südost.
Wetterbericht der nächsten Tage
Sonntag
Am Sonntag wechseln sich Wolken, Schauer und Sonnenschein ab. Die Höchsttemperaturen betragen 26 Grad, die Tiefstwerte der kommenden Nacht 15 Grad. Der Wind weht nur leicht aus West.
Montag
Wenige Wolken in warmer Luft. Am Vormittag gibt es viel Sonnenschein und keine Wolken. Am Nachmittag hat Sonnenschein bei lockerer Bewölkung die Oberhand. Dabei werden während des Tages 24 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 11 Grad ab. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nordwest.
Dienstag
Auf zu einer Herbstwanderung. Am Vormittag wird es größtenteils sonnig. Am Nachmittag gibt es kaum Wolken, vielfach scheint die Sonne, und die Temperaturen klettern am Tage auf 20 Grad. Nachts sinken die Werte dann auf 11 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus westlichen Richtungen.
Mittwoch
Am Vormittag versteckt sich die Sonne größtenteils hinter Wolken. Am Nachmittag gerät die Sonne zeitweise ins Hintertreffen, Wolken überwiegen dann, und die Temperaturen klettern am Tage auf 19 Grad. Nachts gehen die Werte dann auf 12 Grad zurück. Der Wind bläst schwach, in Böen mäßig aus nordwestlichen Richtungen.
Wiener Linien Infos:
Die Wiener Linien führen umfangreiche Fahrscheinkontrollen in ihrem Liniennetz durch. Im Schnitt sind täglich rund 100 Kontrollorgane gleichzeitig im Netz unterwegs und bitten rund 20.000 Fahrgäste, einen Blick auf ihr Ticket werfen zu dürfen.
06.09.2014: U3, 71, 73A
07.09.2014: U4, 5, 11A, 35A, 39A

Moderation Wake up Team

Stay tuned!

https://www.firedrive.com/file/F8F5AE7F2CB59D62

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s