Wake up – mit der Musical Dance Company

Wake up – mit der Musical Dance Company

In dieser Ausgabe der Sendung Wake up widmen wir uns der Formation Musical Dance Company unter Leitung von Walter Pepl.
Zur Musical Dance Company:
Die Mitglieder der Musical Dance Company verbindet alle EINES : die Liebe zu MUSIK, TANZ , GESANG und SCHAUSPIEL, kurz zum MUSICALTHEATER!
Die MDC setzt sich aus Profis und Semiprofis zusammen, sowie aus Amateurdarstellern, welche liebevoll und kompetent von unseren ProfitänzerInnen, SchauspielerInnen und SängerInnen betreut und ausgebildet werden.
Mit der künstlerischen Leiterin Patricia Fritthum, Profitänzerin, Choreografin und Regisseurin, werden Musicalshows erarbeitet und auch öffentlich aufgeführt. „Learning by doing“ ist Patricias Devise!

Die Musical Dance Company nimmt auch gerne neue Mitglieder auf!
Jeder, der möchte, wird auch in den aktuellen Produktionen besetzt.

Der Obmann Walter PEPL, Entertainer, Schauspieler und Sänger, unterstützt das Lehrerteam immer mit Rat und Tat!

„Grusical-Musical“ zeigt Ausschnitte aus den beliebtesten mystisch-gruseligen Musicals der Musiktheatergeschichte. Eintauchen in die Welt des genialen Wissenschaftlers Dr. Jekill und seiner Kreatur Mr. Hyde. Man kann das Schicksal des schüchternen Blumenhändlers Seymor und seiner listigen Pflanze verfolgen.
Am 28.6.2014 und 29.6.2014 im Theater Center Forum, 1090, Porzellangasse 50
Von Zarah Leander bis Robbie Williams!
Obmann Walter PEPL, Entertainer, Schauspieler und Sänger, präsentiert eine packende Showrevue mit vielen Musicalhits und Schlagern zum Mitsingen und Mittanzen!
Am 16. Und 17.5.2014 jeweils ab 19:30 Uhr im Saal der Pfarre Siebenhirten, 1230 Wien, Ketzergasse 48

Wetterinfos Wien:
Am Samstag scheint überwiegend die Sonne in Wien, nur hier und da gibt es vereinzelte Wolken. Die Tiefsttemperaturen betragen 11 Grad, die Höchstwerte 23 Grad. Dazu weht der Wind aus West bis Nordwest.
Am Sonntag fällt aus einer dichten Bewölkung immer wieder Regen. Die Sonne kommt kaum zum Vorschein. Die Luft kühlt sich in der Früh auf 10 Grad ab und erwärmt sich während des Tages bis auf 22 Grad. Der Wind kommt aus nordwestlicher Richtung.
Am Montag ist der Himmel in Wien meist grau. Die Sonne kommt nur gelegentlich zum Vorschein, und die Temperaturen gehen am Morgen auf 10 Grad zurück. Am Tage steigen die Werte dann auf 19 Grad. Der Wind kommt aus West.
Am Dienstag wird es in Wien nass und ungemütlich. Immer wieder fällt aus dichten Wolken Regen. Dabei kühlt es sich in den Morgenstunden auf 10 Grad ab, im Tagesverlauf werden dann 12 Grad erreicht. Der Wind bläst aus nordwestlichen Richtungen.
Wetterinfo St. Pölten:
Am Samstag gibt es viel Sonnenschein in Sankt Pölten und nur selten einige Wolken. Die Tiefstwerte liegen bei 10 Grad, die Höchsttemperaturen bei 23 Grad, und der Wind weht aus West bis Nordwest.
Am Sonntag fällt aus einer dichten Bewölkung immer wieder Regen. Die Sonne kommt kaum zum Vorschein. Die Luft kühlt sich in der Früh auf 9 Grad ab und erwärmt sich während des Tages bis auf 23 Grad. Der Wind kommt aus nordwestlicher Richtung.
Am Montag zeigen sich in Sankt Pölten dichte Wolkenfelder, die uns häufig Regen bringen. Die Tiefsttemperaturen betragen 8 Grad, die Höchstwerte 20 Grad. Dazu weht der Wind aus West.
Am Dienstag kommt die Sonne kaum hinter den Wolken hervor. Meist regnet es aus einer dichten Bewölkung. Dazu kühlt sich die Luft in den Frühstunden auf 9 Grad ab und erwärmt sich tagsüber bis auf 13 Grad. Der Wind weht aus West bis Nordwest.
Wetterinfo Hollabrunn:
Am Samstag gibt es viel Sonnenschein in Hollabrunn und nur selten einige Wolken. Die Tiefstwerte liegen bei 13 Grad, die Höchsttemperaturen bei 23 Grad, und der Wind weht aus West bis Nordwest.
Am Sonntag kommt die Sonne kaum hinter den Wolken hervor. Meist regnet es aus einer dichten Bewölkung. Dazu kühlt sich die Luft in den Frühstunden auf 10 Grad ab und erwärmt sich tagsüber bis auf 21 Grad. Der Wind weht aus West bis Nordwest.
Am Montag ist der Himmel in Hollabrunn meist grau. Die Sonne kommt nur gelegentlich zum Vorschein, und die Temperaturen gehen am Morgen auf 8 Grad zurück. Am Tage steigen die Werte dann auf 19 Grad. Der Wind kommt aus West.
Am Dienstag zeigen sich in Hollabrunn dichte Wolkenfelder, die uns häufig Regen bringen. Die Tiefsttemperaturen betragen 9 Grad, die Höchstwerte 12 Grad. Dazu weht der Wind aus West bis Nordwest.
Wetterinfo Retz:
Am Samstag scheint verbreitet die Sonne, begleitet von einigen Wolken. Die Luft kühlt sich in der Früh auf 11 Grad ab und erwärmt sich während des Tages bis auf 23 Grad. Der Wind kommt aus westlicher Richtung.
Am Sonntag regnet es in Retz überwiegend aus einer dichten Bewölkung. Die Sonne kommt nur vereinzelt zum Vorschein. Die Tiefstwerte liegen bei 9 Grad, die Höchsttemperaturen bei 20 Grad, und der Wind weht aus West bis Nordwest.
Am Montag teilen sich Sonne und Wolken den Himmel. Dazu kühlt sich die Luft in den Frühstunden auf 7 Grad ab und erwärmt sich tagsüber bis auf 20 Grad. Der Wind weht aus West.
Am Dienstag wird es in Retz nass und ungemütlich. Immer wieder fällt aus dichten Wolken Regen. Dabei kühlt es sich in den Morgenstunden auf 8 Grad ab, im Tagesverlauf werden dann 12 Grad erreicht. Der Wind bläst aus Nord bis Nordost.
Wetterinfo Znaim/Znojmo:
Am Samstag ist das Wetter in Znaim heiter mit viel Sonne und nur wenigen Wolken, und die Temperaturen gehen am Morgen auf 10 Grad zurück. Am Tage steigen die Werte dann auf 23 Grad. Der Wind kommt aus westlichen Richtungen.
Am Sonntag wird es in Znaim nass und ungemütlich. Immer wieder fällt aus dichten Wolken Regen. Dabei kühlt es sich in den Morgenstunden auf 8 Grad ab, im Tagesverlauf werden dann 20 Grad erreicht. Der Wind bläst aus West bis Nordwest.
Am Montag teilen sich Sonne und Wolken den Himmel. Dazu kühlt sich die Luft in den Frühstunden auf 6 Grad ab und erwärmt sich tagsüber bis auf 20 Grad. Der Wind weht aus West.
Am Dienstag zeigen sich in Znaim dichte Wolkenfelder, die uns häufig Regen bringen. Die Tiefsttemperaturen betragen 7 Grad, die Höchstwerte 12 Grad. Dazu weht der Wind aus Nord bis Nordost.
Wetterinfo Berlin:
Am Samstag scheint überwiegend die Sonne in Berlin, nur hier und da gibt es vereinzelte Wolken. Die Tiefsttemperaturen betragen 9 Grad, die Höchstwerte 20 Grad. Dazu weht der Wind aus Südwest.
Am Sonntag bleibt es überwiegend heiter bis wolkig mit örtlichen Regenschauern. Dabei kühlt es sich in den Morgenstunden auf 10 Grad ab, im Tagesverlauf werden dann 16 Grad erreicht. Der Wind bläst aus Südwest bis West.
Am Montag ziehen immer wieder teils ergiebige Regenschauer heran. Die Sonne kommt nur örtlich zum Vorschein, und die Temperaturen gehen am Morgen auf 7 Grad zurück. Am Tage steigen die Werte dann auf 16 Grad. Der Wind kommt aus westlichen Richtungen.
Am Dienstag kommt die Sonne kaum hinter den Wolken hervor. Meist regnet es aus einer dichten Bewölkung. Dazu kühlt sich die Luft in den Frühstunden auf 8 Grad ab und erwärmt sich tagsüber bis auf 17 Grad. Der Wind weht aus Nordwest.
Wiener Linien Info:
Die Wiener Linien führen umfangreiche Fahrscheinkontrollen in ihrem Liniennetz durch. Im Schnitt sind täglich rund 100 Kontrollorgane gleichzeitig im Netz unterwegs und bitten rund 20.000 Fahrgäste, eine Blick auf ihr Ticket werfen zu dürfen.
10.05.2014: U4, 31, 4A, 10A, 13A
11.05.2014: U6, 16A, 60A, 61A, 62A

Moderation: Wake up Team

Stay tuned!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s